Montag, 21. April 2008

Läuft wieder ...

Oh man, mein Graph sieht schlimmer als der DAX aus. Riesen Einbruch und dann wieder steile gerade nach oben. Werde den dann hier die Tage mal posten.

Da ich gerade in der BA sitze, habe ich leider auch keine Hände zur Verfügung, aber gab so 2-3 die letzten Tage die ich dann hier mal posten werde. Finde sie ganz interessant. Vor allem, da ich ja die ganze letzte Zeit ohne Stats spiele (wobei ich da eh noch nicht so den Dreh raus habe, was für nen Read ich dadurch im Endeffekt habe ;-P).

Egal. Zum Thema: Bin jetzt nur noch 5-6 Stacks down oder so bzw. seit dem Tiefpunkt 8-10 Stacks Up. Irgendsowas auf jedenfall. Spiele ziemlich nittig im Schnitt, aber ist ja auch egal, wenn die teilweise wie irre donaten. Spiele aber auch relativ solide im Moment und bin damit zufrieden.

Hier mal ein Quote, dem ich eigentlich nichts mehr hinzufügen kann, da er eigentlich genau meine verkackte Phase beschreibt:

Jede verpasste Valuebet, jede falsch gesetzte Cbet, jede verpasste 2nd Barrel, jeder falsch gespielte Move kostet dich langfristig Geld. Viele Spieler denken das sie ihr Geld verlieren, weil die Fische sie zwischendurch mal ganz übel aussucken. In Wirklichkeit verballern sie den größten Teil ihres Geldes in non SD Pots, weil die zu weak sind oder zu viel im falschen Moment ballern oder halt zu wenig Valuebetten.

Das stimmt exakt. Meine Fehler waren:

  1. Zuviel versucht im SB First-In gegen BB zu stealen mit marginalen Händen und auch C-Bet hinterher gejagt.
  2. Zuviel versuch im BB gegen SB complete zu stealen und C-Bet hinterher.
  3. Gleiches gilt für Steals am Button und CO
  4. Daraus resultierend überaggressiv gespielt und versucht die Leute sogar mit 2nd Barrel rauszudrücken in re-raised Pots.
  5. Bei gelimpten Pötten mit TPxK OOP versucht denPot zu gewinnen.
  6. im Allgemeinen einfach überaggressiv und versucht die Leute aus den Pötten zu drücken

Waren sicher noch paar andere Sachen, aber das waren so die Schlimmsten würde ich mal sagen. Die ganzen Sachen haben mich jedenfalls gut Geld gekostet. Würde mal sagen jeder Move so 10-25 BB meistens und das summiert sich unfassbar.

Die Wurzel allen Übels, war im Endeffekt (für mich jedenfalls) die Ratschläge von Leuten die höher spielen. 100% C-Bet machen, 2nd Barrel öfter benutzen, BU und CO quasi alles raisen usw. usf. bisschen überspitzt jetzt, aber kennt ja eigentlich jeder die ganzen Sachen. Habe es wohl überinterpretiert oder einfach falsch für mich angewandt.

Klar sind die Leute auf NL25 bzw. NL20 im Gegensatz zu höheren Leveln super schlecht, der größte Teil zumindest, aber das bringt ja alles nix, wenn man noch schlechter spielt :P

So spiele ich jetzt wieder nur um quasi die Verluste reinzuholen und dann mit neuem Bonus einen Neustart (mal wieder :D) zu wagen. Vielleicht habe ich Depp es jetzt endlich mal gelernt ^^

So long

Kommentare:

IhasOuts hat gesagt…

Hübsches Harmsen-Zitat! ;)
Wünsch dir, dass dein Upswing weiter geht bzw. deine Leaks jetzt dicht sind. Wird schon! =)

Hackedull hat gesagt…

Nette Einsicht, bringt mich auch zum Nachdenken